fertighaus
  Home

Pflegezentrum Langenlois

  Dechantstraße 19
  3550 Langenlois
+43 273477181
+43 273477181 - 71
www.pflegezentrum-langenlois.at
 
Träger: FOQUS GmbH


Das Haus

Das Pflegezentrum ist offen und Licht durchflutet, die Ausstattung nach modernsten Gesichtspunkten konzipiert. Rund um das Haus finden sich ein Garten, ein kleiner Fischteich, Hochbeete mit Pflückobst – und den Wein- bergen direkt vor der Haustür.

Im Pflegezentrum Langenlois stehen Ihnen 50 Betten in gemütlich eingerichteten Einzel- und Doppelzimmern zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es freundliche Auf- enthaltsräume mit einem kleinen Kaffeehaus und geräumige Veranstaltungsbereiche für unterschiedlichste Aktivitäten, zu denen Musiktherapie und regelmäßige Kinoabende zählen. Weiters bieten wir Ihnen einen Snoezelenraum, eine Memory-Ambulanz und Demenz- rehabilitation. Kurz – unsere Pflegemitarbeiter und Psychologen kümmern sich um alle Bedürfnisse des Alltags.

Jutta Riss, MSc
Heim- und Pflegedienstleitung

Die FOQUS Pflegezentren

Die FOQUS Pflegezentren stehen nicht nur für hohe Qualität, Komfort und moderne Einrichtung, sondern auch für eine einzigartige Form der Betreuung. Unser Ziel ist die Betreuung auf Basis des Langenloiser Modells.

Hier entsteht durch die enge Zusammenarbeit speziell geschulter Pflegekräfte und PsychologInnen eine optimale Verbindung von Pflege und Psychologie. So können wir uns – ganz im Sinne unseres Leitgedankens „Im Mittelpunkt der Mensch“ – neben der körperlichen Betreuung vor allem darauf konzentrieren, jedem Bewohner ein Höchstmaß an Lebensqualität und Würde zu ermöglichen.

Das Langenloiser Modell

Die Durchführung der zwei-wöchentlichen psychologischen Visite dient dazu, eventuelle Adaptationen des psychologischen Behandlungsplanes zu besprechen.

Die Zusammenarbeit mit anderen Professionalisten wie diverser Fachgebiete der Medizin, Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, Psychotherapie erweist sich im Sinne der Interdisziplinarität als einzig umfassend wirksame und erfolgreiche Haltung im Sinne der Umsetzung des Langenloiser Modells bei dem Pflege und Psychologie die Säulen der ganzheitlichen, geriatrischen Betreuung darstellen.


Sie wünschen weitere Informationen?

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Fragen an uns? Bitte nutzen Sie das Anfrageformular - wir freuen uns über Ihre Nachricht und werden Sie bald kontaktieren.

Name:

Strasse:
Plz/Ort:
Land:
Telefon:
e-Mail:
Ihre Nachricht:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Newsroom

Willkommen im österreichischen Seniorenheimführer!  [mehr...]

Newsroom

Muster-Heimvertrag  [mehr...]

Newsroom

Der Optiker, der zu Ihnen kommt.  [mehr...]

Newsroom

Peter Alexander Gala-Abend in Ihrem Heim!  [mehr...]

Newsroom

Gibt es Werbung, die aktiv gesucht wird?  [mehr...]

Newsroom

Studie „Generationenbeziehungen in Österreich“  [mehr...]

Newsroom

Seniorenbericht 2000 - Bericht zur Lebenssituation älterer Menschen in Österreich  [mehr...]

Newsroom

Aktiv Altern – Rahmenbedingungen und Vorschläge für politisches Handeln  [mehr...]

Newsroom

Senioren-Hotline des Familienministeriums: 0800/240 262  [mehr...]

Newsroom

Lebenserwartung in Österreich  [mehr...]
 
Impressum, AGB und Datenschutzerklärung