fertighaus
  Home
Anzeige

NÖ Pflege- und Betreuungszentrum MISTELBACH

  Liechtensteinstr. 69
  2130 Mistelbach
02572/2402
02572/2402-40
http://www.pbz-mistelbach.at/
 
Träger: Land Niederösterreich


Das Pflege- und Betreuungszentrum liegt an der Peripherie Mistelbachs und in unmittelbarer Nähe zum Landesklinikum Mistelbach/Gänserndorf.
Das in den Jahren 1987 bis 1993 neu erbaute bzw. generalsanierte Haus bietet 220 BewohnerInnen - davon für 76 in Einbettzimmern - Platz und gliedert sich in fünf Wohnbereiche, in eine Psychosoziale Betreuungseinheit und in eine im Mai 2009 eröffnete neue Abteilung für Hospizpflege.

Verpflegung und Unterbringung

Die eigene Küche versorgt die BewohnerInnen des Hauses mit altersgerechter Kost. Aufgrund des vermehrten Einsatzes von Bioprodukten wurde die Küche mit der „Biozertifizierung“ ausgezeichnet.

Die Kosten für die Reinigung des Zimmers und der Wäsche sowie die volle Verpflegung sind in der Grundgebühr enthalten. Für Ehepaare besteht die Möglichkeit der Unterbringung in einem Doppelzimmer oder in zusammengelegten Einzelzimmern.

Pflegerische und medizinische Versorgung

Das fachlich geschulte und qualifizierte Pflegeteam orientiert sich bei der Pflege an den individuellen Bedürfnissen und Ressourcen unserer zu betreuenden Menschen.

Die medizinische Versorgung übernehmen die regelmäßig anwesenden Heimärzte oder auch Ärzte des Vertrauens (freie Arztwahl).

Dir. Klaus Pavlecka
Heimleitung

Kurzzeit- und integrierte Tagespflege

Das Angebot umfasst weiters die Kurzzeitpflege, bei der pflegebedürftige Menschen zwischen ein und sechs Wochen rund um die Uhr betreut werden können sowie die Tagespflege: diese Betreuungsform ist eine unregelmäßige, stundenweise Aufnahme von Pflegebedürftigen.

Rehabilitative Übergangspflege

Übergangspflege kann maximal 12 Wochen pro Jahr im Anschluss an einen Krankenhaus-Aufenthalt in Anspruch genommen werden, um sich entweder auf einen Rehabilitationsplatz oder auf eine Rückkehr in das Daheim vorzubereiten.

Hospizpflege

Das stationäre Hospiz bietet in neun Einbettzimmern für unsere Gäste eine professionelle Pflege an. Es werden schwerstkranke Menschen im letzten Abschnitt ihres Lebensweges begleitet, bei denen eine Behandlung im Krankenhaus nicht erforderlich und eine Betreuung zu Hause oder woanders nicht möglich ist.

Veranstaltungen und Freizeitangebote

Zum ständigen Angebot zählen Seniorenturn- Bastel-, Sing- und Spielrunden, sowie Ausflüge, Konzerte, monatliche Geburtstagsfeiern und Feste zu den unterschiedlichsten Anlässen.

In der Eingangshalle befindet sich eine Frisörstube und eine Cafeteria
Zweimal wöchentlich werden in der eigenen Kapelle heilige Messen gefeiert, die auch von der Bevölkerung gerne besucht werden.



Sie wünschen weitere Informationen?

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Fragen an uns? Bitte nutzen Sie das Anfrageformular - wir freuen uns über Ihre Nachricht und werden Sie bald kontaktieren.

Name:

Strasse:
Plz/Ort:
Land:
Telefon:
e-Mail:
Ihre Nachricht:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Newsroom

Willkommen im österreichischen Seniorenheimführer!  [mehr...]

Newsroom

Muster-Heimvertrag  [mehr...]

Newsroom

Der Optiker, der zu Ihnen kommt.  [mehr...]

Newsroom

Peter Alexander Gala-Abend in Ihrem Heim!  [mehr...]

Newsroom

Gibt es Werbung, die aktiv gesucht wird?  [mehr...]

Newsroom

Studie „Generationenbeziehungen in Österreich“  [mehr...]

Newsroom

Seniorenbericht 2000 - Bericht zur Lebenssituation älterer Menschen in Österreich  [mehr...]

Newsroom

Aktiv Altern – Rahmenbedingungen und Vorschläge für politisches Handeln  [mehr...]

Newsroom

Senioren-Hotline des Familienministeriums: 0800/240 262  [mehr...]

Newsroom

Lebenserwartung in Österreich  [mehr...]
 
Anzeige
Impressum, AGB und Datenschutzerklärung