fertighaus
  Home

CS Pramergasse

  Pramergasse 7
  1090 Wien
01/717 53 – 3800
01/717 53 – 3819
www.cs.or.at
 
Träger: CS Caritas Socialis GmbH


Im CS Pflegezentrum Pramergasse finden Sie spezialisierte stunden-, tageweise oder Rund-um-die-Uhr-Pflege- und Betreuungsangebote für chronisch kranke und alte Menschen. Das CS Pflegezentrum umfasst folgende Einrichtungen:
  • CS Betreuung zu Hause

  • CS Langzeitpflege

  • CS Alzheimer Langzeitpflege

  • CS Tageszentrum für SeniorInnen

  • CS Alzheimer Tageszentrum

  • Wohnen bei der CS

  • Offenen Mittagstisch



CS (Alzheimer) Langzeitpflege:

Der betreute Mensch mit seiner Geschichte und seinen Wünschen steht im Mittelpunkt. Seine Bedürfnisse sind der Maßstab für professionelle Pflege und Betreuung nach dem Pflegemodell der Mäeutik. Individuelle Unterstützung, die die Selbstständigkeit fördert, ist unser Ziel. Wir respektieren die Individualität und die Würde jedes Einzelnen.

Angehörige werden in allen Wohnbereichen als wesentliche Bezugspersonen einbezogen und unterstützt und sind Rund-um-die Uhr willkommen. Diese Einrichtung wird vom FSW gefördert. Der Alzheimer Wohnbereich bedarf einer speziellen Förderung seitens des FSW.

CS Tageszentren:

Das Pflegezentrum Pramergasse bietet ein Tageszentrum für SeniorInnen und ein Alzheimer Tageszentrum.

CS Betreuung zu Hause:

Die CS Betreuung zu Hause der Caritas Socialis mit Sitz im 9. Bezirk betreut schwerpunktmäßig den 1., 2., 8., 9., 16., 17., 18., 19., 20., 21. und 22. Bezirk. Die MitarbeiterInnen der CS Betreuung zu Hause begleiten ältere und chronisch Kranke Menschen in Ihrer vertrauten Umgebung zu Hause.

Wohnen bei der CS:

Die CS Caritas Socialis stellt Wohnungen zur Verfügung, die klein und überschaubar sind, seniorInnenengerecht adaptiert sind, mit einem Notruf ausgestattet sind und Kontakte in einer Hausgemeinschaft mit anderen Mietern und Ansprechpartnern im Pflege- und Sozialzentrum ermöglichen.

Das Sicherheitspaket des Wohnens bei der CS umfasst:
  • seniorengerechte Ausstattung der Wohnung und des Hauses

  • Einrichtung eines Notrufs Rund-um-die-Uhr

  • Beratung und Begleitung in Fragen der Pflege und Betreuung – kostenloses Erstgespräch bezüglich Betreuung und Pflege mit einer diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegeperson (DGKP)

  • Im Krankheitsfall besucht eine dipl. Gesundheits- und Krankenpflegeperson die BewohnerInnen

  • regelmäßiges Kontaktangebot

  • wenn gewünscht: Rezeptionsdienste (An- und Abmelden) sowie Sozial Pastorale Dienste.

CS Beratungsservice Pflege und Demenz (Büro im CS Pflegezentrum Rennweg):

Das CS Beratungsservice unterstützt und begleitet Sie und Ihre Angehörigen bei allen Fragen zu Pflege und Betreuung von älteren und chronisch kranken Menschen, speziell mit Demenzerkrankungen.

Unsere Expertinnen beraten Sie individuell, kostenlos und umfassend zu vorhandenen Pflege- und Betreuungsangeboten in Wien, klären mit Ihnen und Ihren Angehörigen den persönlichen Hilfsbedarf ab und unterstützen bei der Ressourcenfindung in Ihrem Betreuungsumfeld.

Den MitarbeiterInnen ist es ein spezielles Anliegen, für die Pflegebedürftigen sowie deren Angehörigen eine optimale Betreuungssituation zur Erhaltung der Lebens- qualität zu schaffen.

Das CS Beratungsservice Pflege und Demenz ist Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:00 unter der Telefonnummer 71753-3800 oder per E-Mail unter beratungsservice@cs.or.at erreichbar.  



Sie wünschen weitere Informationen?

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Fragen an uns? Bitte nutzen Sie das Anfrageformular - wir freuen uns über Ihre Nachricht und werden Sie bald kontaktieren.

Name:

Strasse:
Plz/Ort:
Land:
Telefon:
e-Mail:
Ihre Nachricht:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Newsroom

Willkommen im österreichischen Seniorenheimführer!  [mehr...]

Newsroom

Muster-Heimvertrag  [mehr...]

Newsroom

Der Optiker, der zu Ihnen kommt.  [mehr...]

Newsroom

Peter Alexander Gala-Abend in Ihrem Heim!  [mehr...]

Newsroom

Gibt es Werbung, die aktiv gesucht wird?  [mehr...]

Newsroom

Studie „Generationenbeziehungen in Österreich“  [mehr...]

Newsroom

Seniorenbericht 2000 - Bericht zur Lebenssituation älterer Menschen in Österreich  [mehr...]

Newsroom

Aktiv Altern – Rahmenbedingungen und Vorschläge für politisches Handeln  [mehr...]

Newsroom

Senioren-Hotline des Familienministeriums: 0800/240 262  [mehr...]

Newsroom

Lebenserwartung in Österreich  [mehr...]
 
Impressum, AGB und Datenschutzerklärung